Reisemedizinische Beratung

Die Beratung vor und nach Reisen ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit. Es ist empfehlenswert, sich möglichst rechtzeitig vor der Reise über gesundheitliche Fragen zu informieren. Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen, entsprechend des Reiseziels, einen Impfplan. Wir sind durch das CRM (Centrum für Reisemedizin) geschult und werden regelmäßig weitergebildet, so dass Sie eine qualifizierte Beratung vor Ihrer Auslandsreise erwarten dürfen. Nähere Informationen finden Sie unter www.crm.de

Vor Ihrem Reisevorhaben klären wir mit Ihnen:

  • Haben Sie die aktuellen Impfungen für Europa (Tetanus, Diphterie, Polio,...)?
  • Welche weiteren Impfungen brauchen Sie (Hepatitis, Typhus, Tollwut,...)?
  • Malaria-Prophylaxe, Mückenschutz?
  • Sind Sie bei chronischer Erkrankung/Schwangerschaft überhaupt reisefähig?

Kosten

Reisemedizinische Leistungen sind leider nicht zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abrechenbar und müssen deshalb privat liquidiert werden. Grundlage für die Berechnung ist die bundesweit einheitliche Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Viele Krankenkassen erstatten aber die Impfkosten für Ihre Reise nach Vorlage der Rechnungen.

“Unvorbereitetes Wegeilen bringt unglückliche Wiederkehr.”
J.W. v. Goethe (Wilhelm Meisters Wanderjahre)

Lernen Sie uns kennen

Unser freundliches Praxis-Team steht Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung.